Der Enablement Reifegradindex für die Berichterstattung

Prozess für den Bericht "The State of Sales Enablement Content Insights ReportDas Trust Enablement-Team hat kürzlich seine LEARN Enablement Rahmenund der Enablement Maturity Index (EMI), eine Kernkomponente des Rahmens, wird in unserer Analyse von Softwarelösungen verwendet.

Für jede Stufe der EMI wurden die unterstützten Anwendungsfälle angegeben.

Ebene 0: Abwesend

Es kann nicht festgestellt werden, welche Inhalte verwendet wurden.

Stufe 1: Begrenzt

Es kann zwar festgestellt werden, welche Inhalte verwendet wurden, aber es gibt keine Methode, mit der leicht festgestellt werden kann, von wem, für welche Gelegenheit oder welches Szenario.

Möglicherweise können Sie feststellen, welche Inhalte in Geschäften nie verwendet werden, oder Sie müssen einfach den gesamten Satz kennen und entfernen, was bereits verwendet wurde.

Stufe 2: Basis

Die Nutzung von Inhalten kann mit einem bestimmten Konto/Abschluss/Abschnitt verknüpft werden, aber es gibt keine Erkenntnisse über die Auswirkungen.

Sie können leicht feststellen, welche Inhalte in Geschäften nie verwendet werden.

Stufe 3: Informativ

Sie können die Nutzung von Inhalten mit einem bestimmten Konto/Abschluss/Stadium verknüpfen und den Umsatz der Nutzung zuordnen.

Kann die Auswirkungen von Inhalten auf messen:

  • Geschwindigkeit des Geschäftsabschlusses
  • Deal-Bühnenausgang %
  • Gesamte Deal-Geschwindigkeit
  • Gewinnrate

Kann feststellen, welche Inhalte in Geschäften nie verwendet werden.

Stufe 4: Einsichtsvoll

Sie können die Nutzung von Inhalten mit einem bestimmten Konto/Geschäft/Stadium verknüpfen und die Einnahmen der Nutzung zuordnen sowie die Auswirkungen auf diese identifizieren:

  • Geschwindigkeit des Geschäftsabschlusses
  • Deal-Bühnenausgang %
  • Gesamte Deal-Geschwindigkeit
  • Gewinnrate

Aufgeschlüsselt nach:

  • Nach Persona/Berufsbezeichnung
  • Nach Industrie

Kann feststellen, welche Inhalte in Geschäften nie verwendet werden.

Stufe 5: Umwandlung

Sie können die Nutzung von Inhalten mit einem bestimmten Konto/Geschäft/Stadium verknüpfen und die Einnahmen der Nutzung zuordnen sowie die Auswirkungen auf diese identifizieren:

  • Geschwindigkeit des Geschäftsabschlusses
  • Deal-Bühnenausgang %
  • Gesamte Deal-Geschwindigkeit
  • Gewinnrate

Aufgeschlüsselt nach:

  • Nach Persona/Berufsbezeichnung
  • Nach Industrie

Kann feststellen, welche Inhalte in Geschäften nie verwendet werden.

Kann automatisch alle Inhaltslücken im Vergleich zu den manuell erstellten Buyer- und Customer Journeys identifizieren.

Zu Beginn der Opportunity und im weiteren Verlauf können Sie Empfehlungen aussprechen, mit welchen Mitgliedern des Einkaufsteams Inhalte geteilt werden sollen, und zwar auf der Grundlage aller bestehenden Geschäftsabschlüsse im CRM, der Erfahrungen mit ähnlichen Rollen, der typischerweise beteiligten Personen und so weiter.

Kann automatisch alle Inhaltslücken anhand der von KI erfassten Käufer- und Kundenströme identifizieren und die zu entwickelnden Inhaltsempfehlungen auf der Grundlage des potenziellen ROI priorisieren.

Es müssen keine Berichte erstellt werden, sondern es werden lediglich Erkenntnisse darüber gewonnen, was funktioniert und was nicht, und wie Probleme behoben werden können.