Pipedrive - Alles was Sie wissen müssen (2023)

Pipedrive

Was macht Pipedrive?

Pipedrive ist ein vertriebsorientiertes Kundenbeziehungsmanagement-Tool, das von Teams jeder Größe gerne genutzt wird. Mit mehr als 95.000 zahlenden Kunden in 179 Ländern sind die Vertriebsteams von unserem einfachen, aber leistungsstarken CRM-Design begeistert, bei dem die Benutzerfreundlichkeit an erster Stelle steht. Bei der Verwendung von Pipedrive bleibt nichts auf der Strecke, so dass Ihr Team weniger Zeit mit der Ablage und mehr Zeit mit dem Verkaufen verbringen kann - mit einer CRM-Software, die sowohl agil als auch leistungsstark ist.

Lesen Sie unsere CRM-Auswahlhilfe

WebsiteGlassdoorCrunchbaseLinkedIn
Was ist Pipedrive?

Pipedrive ist ein vertriebsorientiertes Kundenbeziehungsmanagement-Tool, das von Teams jeder Größe gerne genutzt wird.

Wer ist der Geschäftsführer von Pipedrive?

Dominic Allon

Welche Integrationsmöglichkeiten bietet das Pipedrive?

Mehr als 250 Integrationen.

Welche Branchen werden von Pipedrive unterstützt?

Technologie, Finanzdienstleistungen, Bauwesen

Welche sekundären vertikalen Märkte werden von Pipedrive unterstützt?

Gesundheitswesen, Immobilien

Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz der Pipedrive-Kunden?

Unter $10M

Wie groß ist die durchschnittliche Mitarbeiterzahl der Pipedrive-Kunden?

Unter 50

Unsere wöchentlichen CRM-Tipps

Jede Woche werden wir Ihnen Tipps geben, wie Sie Ihr CRM optimal nutzen können - verpassen Sie es nicht.

    Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Sie können sich jederzeit abmelden.

    Bilder

    Preisgestaltung

    Pipedrive bietet eine KOSTENLOSE Testversion, die 14 Tage lang gültig ist.

    Das Produkt wird mit vier Preisoptionen angeboten, die hier beschrieben werden.

    Wesentlich

    • $12,50/Benutzer/Monat (jährliche Abrechnung)
    • Lead-, Deal-, Kalender- und Pipeline-Management
    • 24/7 Unterstützung
    • Offenes Deal-Limit: 3000
    • Benutzerdefiniertes Feld Limit: 30

    Fortgeschrittene

    • $24,90/Benutzer/Monat (jährliche Abrechnung)
    • Alle wesentlichen Merkmale +
    • Workflow-Builder mit ausgelöster Automatisierung
    • Offenes Deal-Limit: 10.000
    • Benutzerdefiniertes Feld Limit: 100

    Professionell

    • $49,90/Benutzer/Monat (jährliche Abrechnung)
    • Alle erweiterten Funktionen +
    • Anrufe mit einem Klick und Anrufverfolgung
    • Erstellen, Verwalten und eSignieren von Dokumenten und Verträgen
    • Umsatzprognosen, Vorhersagen und erweiterte benutzerdefinierte Berichte
    • Offenes Deal-Limit: 100.000
    • Benutzerdefiniertes Feld Limit: 1000

    Unternehmen

    • $99,00/Benutzer/Monat (jährlich abgerechnet)
    • Alle professionellen Funktionen +
    • Unbegrenzte Benutzerrechte und Sichtbarkeitseinstellungen
    • Zusätzliche und verschärfte Sicherheitspräferenzen
    • Einführungsprogramm und telefonische Unterstützung
    • Open Deal Limit: Unbegrenzt
    • Benutzerdefiniertes Feld Limit: Unbegrenzt

    Wie exportieren Sie Daten aus Pipedrive?

    Wenn Sie lernen möchten, wie man Daten aus Pipedrivesind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse.

    In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Pipedrive-Kontakte und -Angebote erhalten und in einer Form speichern können, die einfach zu handhaben ist.

    Wir verwenden Kontakte als Beispiel, aber Geschäfte funktionieren auf die gleiche Weise.

    Exportieren von Kontakten aus Pipedrive

    Sie können alle Kontakte in Ihrem CRM oder einzelne Kontakte mit Hilfe komplexer Regeln oder einer einfachen Auswahl exportieren.

    Klicken Sie auf das Symbol Kontakte im Menü Pipedrive, um mit der Arbeit zu beginnen.

    Erstellen von Filtern mit Hilfe von vorgefertigten Optionen oder der Pipedrive-Regel-Engine

    Klicken Sie auf Ihren Namen in der oberen rechten Ecke und navigieren Sie zu den Filtern.

    Wenn Sie auf Neuen Filter hinzufügen klicken, können Sie eine robuste Regelmaschine nutzen, um die Liste auf die Kontakte zu filtern, die Sie herunterladen möchten.

    Auswählen von Kontakten über die Kontakttabelle

    Rückkehr zum Hauptbildschirm Kontakt.

    Mit den Kontrollkästchen links neben den einzelnen Kontakten können Sie einen oder mehrere Kontakte auswählen, und im Kontrollkästchen oben in der Spalte können Sie Alle auswählen.

    Wählen Sie ein paar Kontakte aus. Wenn Sie die Kontakte ausgewählt haben, die Sie exportieren möchten, klicken Sie auf das Menü mit den drei Schaltflächen.

    Das Drei-Schaltflächen-Menü wird geöffnet und zeigt Optionen an, darunter die Option Filterergebnisse exportieren.

    Wie exportiert man von Pipedrive?

    Wir sind so kurz vor dem letzten Schritt. Wenn Sie die Exportoption wählen, öffnet sich ein neues Fenster.

    Sie können in XLS (Microsoft Excel) oder CSV (Komma-getrennte Werte) exportieren.

    Wählen Sie die gewünschte Option und wählen Sie Exportieren.

    Das war's. Sie haben jetzt die benötigten Daten.

    Wie man mit Pipedrive effektive Verkaufsgespräche führt

    Einer der wichtigsten Wege zum Umsatz ist das Verkaufsgespräch. Deshalb möchten wir für jeden Anbieter, der uns Zugang zu seinen Plattformen gewährt hat, ein How-To schreiben, das beschreibt, wie man mit der jeweiligen Plattform effektiv arbeitet. Dieser Artikel befasst sich mit der Durchführung effektiver Verkaufsgespräche mit Pipedrive.

    Anmerkung: Um Pipedrive effektiv für Ihre Verkaufsgespräche zu nutzen, müssen Sie den Advanced-Plan verwenden (nicht Essentials). Advanced ist erforderlich, um die E-Mail-Integration von Pipedrive zu nutzen, die unserer Meinung nach ein Muss ist.

    Anmerkung: Lesen Sie unseren Artikel darüber, wie man effektive Verkaufsgespräche.

    Verkaufsgespräche haben drei Hauptphasen: Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung. Lassen Sie uns jede dieser Phasen mithilfe von Pipedrive behandeln.

    In diesem Artikel konzentrieren wir uns nur auf die Aspekte der Sitzungsvorbereitung, die mit der Bewerbung zusammenhängen; andere wichtige Prozesse werden hier nicht behandelt.

    Vorbereitung von effektiven Verkaufsgesprächen mit Pipedrive

    Zu einer effektiven Gesprächsvorbereitung gehört auch die Organisation der Dateien und Präsentationen, die Sie während des Verkaufsgesprächs weitergeben möchten.

    Dazu gehört auch, dass Sie bei unerwarteten Fragen leicht Zugang zu den benötigten Inhalten haben.

    Schauen wir uns beides an.

    Pipedrive ist ein CRM-System - nicht optimiert für die Dateiorganisation wie ein Sales Content Management System. Allerdings können Dateien zu Vorgängen hinzugefügt und mit potenziellen Kunden in jeder Phase des Arbeitsablaufs eines Verkaufsgesprächs geteilt werden.

    Navigieren Sie auf dem Deal-Bildschirm zu Dateien und laden Sie alle Inhalte hoch, die Sie für diesen Deal benötigen (unter Verwendung der von Pipedrive bereitgestellten Beispieldaten).

    Anmerkung: Wir verwenden nicht die Smart Docs-Fähigkeit für die Erstellung datengesteuerter Dokumente für diesen Artikel. Wir werden dies in einem späteren Artikel untersuchen.

    Pipedrive ist ein großartiges CRM-System, wir verwenden es selbst. Für diesen Anwendungsfall ist es jedoch im Vergleich zu Enablement-Plattformen, die auf diesen Anwendungsfall ausgerichtet sind, eher unbedeutend. Wenn Sie jedoch ein Pipedrive-Benutzer sind, der keinen Zugang zu einer Enablement-Plattform hat, können Sie trotzdem eine gute Erfahrung für Ihren Interessenten schaffen, lassen Sie uns fortfahren.

    Effektive Verkaufsgespräche mit Pipedrive

    Mit dem Pipedrive können Sie eine E-Mail mit den Dateien, die Sie während der Besprechung freigeben möchten, an Ihren Interessenten senden.  

    Warum dieser Ansatz?

    Wenn Sie Ihre E-Mail-Einrichtung in Pipedrive konfigurieren, können Sie Optionen für die E-Mail-Verfolgung festlegen.

    Mit diesen Optionen für die E-Mail-Verfolgung können Sie:

    • Verfolgen Sie das Öffnen von E-Mails.
    • Verfolgen Sie das Öffnen von Links in der E-Mail (z. B. von Dateien, die Sie freigegeben haben).

    Anmerkung: Pipedrive verfügt nicht über eine solide Lösung für die gemeinsame Nutzung von Dateiinhalten innerhalb der Anwendung - Sie müssen sicherstellen, dass die an potenzielle Kunden gesendeten Dateien in gängigen Formaten vorliegen, damit diese sie auf ihrer Seite öffnen können. Dies sollte kein Problem sein, da zu den gängigen Dateitypen PDFs, Videodateien wie MP4 und Microsoft Office-Dokumente gehören.

    Navigieren Sie im Deal zu E-Mail und Sie werden einen Bildschirm wie diesen sehen. Beachten Sie, dass ich bereits eine Vorlage ausgewählt und das Büroklammer-Symbol unten links auf dem E-Mail-Bildschirm verwendet habe, um zwei Dateien hochzuladen.

    Sie sollten auch feststellen, dass Sie auf das Augensymbol und den nach links zeigenden Pfeil klicken müssen, um das E-Mail-Tracking bzw. das Link-Tracking für diese E-Mail zu aktivieren.

    Anmerkung: Eine Sache, die Pipedrive sehr gut macht, ist die Integration Ihrer E-Mails direkt in Pipedrive, so dass Sie direkt im CRM-System an all Ihren Geschäften arbeiten können.

    Treffen mit Pipedrive im Anschluss

    Die Nachbereitung des Treffens von Pipedrive wird auf die gleiche Weise fortgesetzt wie die oben beschriebene Vorbereitung des Treffens.

    Sie sollten ein Follow-up senden, um Ihr Treffen zusammenzufassen, vielleicht zusätzliche Dateien, nach denen der Käufer sucht, mitzuteilen, und dabei ständig die offenen Stellen verfolgen, um zu verstehen, was Ihren Käufer am meisten interessiert.

    Zusammenfassung

    Pipedrive ist ein CRM, keine Plattform für Vertriebserfahrungen oder Enablement. Wenn Sie jedoch bereits dieses CRM-System verwenden, kann es, wie in diesem Artikel beschrieben, für eine effektive Zusammenarbeit mit Ihren Kunden genutzt werden.

    Wenn Sie Verkaufsgespräche mit Pipedrive führen, können Sie erfolgreich sein. Dennoch sind Sie am besten bedient, wenn Sie das CRM nutzen und es mit anderen Plattformen integrieren, die auf die Aspekte der Besprechungseinbindung Ihrer Verkaufsaktivitäten spezialisiert sind.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.